+49 (0) 5151 / 4089402 Liga-Travel.de - Hefehof 25, 31785 Hameln, Germany

Bergisel Schanze

Austragungsort des Bergiselspringens der Vierschanzentournee

Die Bergisel Schanze ist ein ganzjähriges Besucherhighlight in Tirol. Die einfache Anfahrt, die einzigartige Architektur des Skisprungturms mit dem Panorama-Restaurant "bergisel SKY" und das geschichtliche Bergiselgelände sind nur einige Gründe dafür.

Die Wettbewerbsanlage

Die Bergisel-Schanze ist FIS-Wettbewerbsanlage und zugleich als Mattenschanze Ganzjahres-Trainingszentrum. Ihre Feuertaufe hat die neue Anlage am 31. Dezember 2001 bestanden. Reinhard Schwarzenberger ging für das österreichische Junioren-Team im Kontinental-Cup als Erster über den neuen Bakken. Zum ersten Mal in den Brennpunkt internationalen Interesses rückte die neue Schanze am 4. Jänner 2002 als das 3. Springen der Vierschanzen Tournee in Innsbruck ausgetragen wurde.

Bergisel Schanze, Innsbruck

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen besseren Service zu bieten und den Seitenverkehr zu analysieren. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lesen Sie, wie wir Cookies verwenden und wie Sie sie steuern können, indem Sie hier klicken: Datenschutzerklärung